Sportverein
Sumiswald

Jun. Ca SVS/SCH: Wichtiger 3:0-Sieg gegen Oberemmental 05a

18.05.2014
Jakob Hügli
905 Hits
0:3
Oberemmental 05 a
 
Junioren C

Dieser Sieg musste unbedingt her. Nach zwar nur einer Niederlage, aber 3 Unentschieden und nur einem Sieg standen wir mit 6 mageren Punkten in der Tabelle auf dem 8. Rang. Die Langnauer wären uns mit einem Sieg ihrerseits punktgleich aufgerückt. Dies galt es zu verhindern.

Die Nervosität seitens des Trainers anfangs des Spiels übertrug sich wohl auf die Spieler. Überraschend kamen die Oberemmentaler zu guten Angriffen, zwingende Torchancen ergaben sich daraus glücklicherweise aber nicht. Je länger das Spiel lief, desto stärker spielten wir auf und nur mangels schlechter Chancenauswertung (oftmals wurde zu überhastet abgeschlossen) blieb es beim nicht zufriedenstellenden 0:0 zur Pause.

Die Stärkeverhältnisse änderten sich auch in der zweiten Halbzeit nicht, Es blieb bei wenigen brenzligen Situationen vor unserem Tor. Das kompakte und starke Auftreten meines Teams war auch ein Verdienst der 3 Cb-Spieler Drilon, Asvin und Raphael. Raphael hat erst vor gut einem Monat beim SC Huttwil richtig angefangen Fussball zu spielen. Sein Einsatz aber auch seine spielerischen Möglichkeiten haben uns bereits vor einer Woche im Training beeindruckt. Sehenswert waren sein Lauf über die rechte Seite und sein von Übersicht geprägten Querpass zu Lüku Müller, welcher anfangs der zweiten Halbzeit endlich das erlösende Führungstor erzielte.

Eine läuferische und spielerische Glanzleistung bot Lädu Mathys. Ausnahmsweise hebe ich einen Spieler aus dem guten Kollektiv hervor. Seine Leistung wurde gekrönt durch einen von Lüku Müller herausgeholten und von Lädu souverän versenkten Elfmeter und einem direkten Freistoss, welcher der gegnerische Torhüter nur ungenügend vor die Füsse von Jan Hiltbrunner abwehren konnte. Dieser hatte keine Probleme mehr das alles entscheidende 3:0 zu erzielen.

Ein erfolgreiches Wochenende für den Trainer ist vorbei. Das Tabellenende ist Dank diesem Sieg beruhigend weit entfernt und der FC Bayern München wurde Cup-Sieger.

Nächstes Spiel: Samstag, 24.5.2014, 13.00 Uhr, in Sumiswald gegen das Team Aurore-Etoile-Madretsch.

##tabelle##