Sportverein
Sumiswald

Weiterhin weisse Weste für die 2. Mannschaft

03.09.2018
Lukas Rauch
212 Hits
6:2
2. Mannschaft
 
CS Lecce

Gegen ein schwaches CS Lecce gewinnt die zweite Mannschaft vom SV Sumiswald diskussionslos mit 6:2 und behauptet sich somit an der Tabellenspitze.

In Abwesenheit von Rüfi übernahm Büdu Krall das Coaching des „zwöi“ und erinnerte in der Ansprache einzig daran, denn Ball laufen zu lassen und so die Gegner aus Biel in Schwierigkeiten zu bringen. Gesagt, getan, bereits in der zweiten Spielminute musste Jäiser nach Vorarbeit von Bühler nur noch zum 1:0 einschieben. Das Spiel fand in den ersten gut 20 Spielminuten praktisch ausschliesslich vor dem Tor von Lecce statt. Nach 18 Minuten lancierte Bühler den aktiven Hess ideal, dieser konnte alleine auf den Torhüter losziehen und schob abgeklärt in die untere Torecke ein. Nur drei Minuten später erhöhte Bühler bereits auf 3:0. Vom Gegner ging praktisch keine Torgefahr aus und wenn, konnte die Abwehr rund um Captain Zaugg problemlos klären. Nach einer halben Stunde erhöhte Gasser nach einem Corner von Berger per Kopf bereits zum 4:0. Nach diesem Tor nahm die zweite Mannschaft den Fuss etwas vom Gaspedal und wurde dafür mit dem 1:4 kurz vor der Pause prompt bestraft.

Spielen und spielen lassen in der zweiten Halbzeit

Das Spiel war nach 45 Minuten bereits entschieden, Hess schnürte in der 51. Minute seinen persönlichen Doppelpack zum 5:1 ehe CS Lecce den zweiten Treffer erzielen konnte. Den Schlusspunkt setzte Amstutz in der 65. Minuten. Die restlichen 25 Minuten plätscherte das Spiel vor sich hin und weder Spieler noch Zuschauer waren traurig über den pünktlichen Abpfiff.

Eingesetzte Spieler

Name
Zeit
Tore
Assists
Karten
Arthur Hoz
Arthur Hoz 84 0 0
Kaspar Berger
Kaspar Berger 45 0 2
Luca Gfeller
Luca Gfeller 90 0 0
Lukas Rauch
Lukas Rauch 30 0 0
Thomas Gasser
Thomas Gasser 90 1 0
Marco Jäiser
Marco Jäiser 90 1 0
Yannick Hess
Yannick Hess 75 2 1