Aktuelles » 2. Mannschaft
Simon Rüfenacht
425 Hits
14.09.2020
Sa, 12.09.2020 18:30 Uhr (Meisterschaft)
FC Roggwil
3 : 2
2. Mannschaft
Bossloch, Roggwil - Hauptplatz

Bittere Niederlage in Roggwil

Die 2. Mannschaft muss im Bossloch eine bittere Niederlage hinnehmen. Lange Zeit kämpften die Sumiswalder gegen ein 2:1 an, konnten kurz vor Schluss aber noch den Ausgleich erzielen. Quasi mit dem Schlusspfiff gelang aber dem Heimteam der Siegestreffer.

Schwierige Bedingungen

Bereits beim Zuschauen der Partie zwischen den beiden ersten Mannschaften wurde schnell klar, dass dies eine schwierige Partie auf diesem Untergrund werden wird. Der Rasen hat definitiv schon bessere Zeiten erlebt. Sogar unsere Kühe aus dem Emmental grasen auf einem besseren «Bitz».

Das Heimteam erwischte den besseren Start. Gleich mehrmals konnten die Roggwiler in den ersten 10 Minuten einige Chancen erarbeiten. Die 2. Mannschaft kam eher langsam in Spiel und bekundete deutlich Mühe mit den Platzverhältnissen. Je länger aber die Partie dauerte, desto mehr konnten sich die Gäste aus Sumiswald steigern. In der 24. Minute führte Fabian Bühler einen Freistoss schnell und clever aus und lancierte somit Arian Gashi, welcher eiskalt und abgeklärt zum Führungstreffer für die Sumiswalder einschob. Ein cleverer Freistoss mit einem großartigen Abschluss.

Die Führung blieb aber nicht lange bestehen. Eine Abfolge unglücklicher Ereignisse leitete den Ausgleichstreffer in der 33. Minute ein. Ein schnell ausgeführter Einwurf, eine ungenügende Abwehrleistung, welche anstelle eines Einwurfes einen Eckball provozierte – und schon war der Ausgleich da. Die 2. Mannschaft agierte wieder als Heilsarmee und verteilte Geschenke.

Bitteres Siegestor in der Nachspielzeit

Kaum war die zweite Halbzeit gestartet, führte ein erneuter Abwehrfehler dazu, dass das Heimteam die Führung übernehmen konnte. Auch hier wurden wieder Geschenke verteilt: Es reichte etwas Inkonsequenz und ein leichtes Zögern und schon war der Ball im Kasten. Der sass tief. Doch die 2. Mannschaft raffte sich auf und zeigte dann eine starke Reaktion. Es wurde gekämpft und jeder wollte diese Partie unbedingt noch drehen.

In der 77. Minute verpasste Abimanju Subramaniam aus guter Position den erlösenden Ausgleichstreffer. Sein Abschluss aus guter Position landete nur am Quergestänge. Die Sumiswalder waren nun mehrheitlich im Ballbesitz. In der 88. Minute lancierte Arian Gashi per Eckball den stark agierenden Bühler, welcher per Kopf nur den Pfosten erwischte. Christian Wisler stand goldrichtig und verwertete zum verdienten Ausgleich.

Die 2. Mannschaft war aus dem Häuschen. Leider etwas zu sehr. Trotz des gelungenen Ausgleichstreffers wollten sich die Sumiswalder nicht mit dem einen Punkt begnügen und drückten auf den Führungstreffer. Dieses Unterfangen wurde in der 92. Minute jäh gestoppt, als die gesamte Mannschaft die Defensivarbeit vernachlässigte. Ein Roggwiler kämpfte sich an der linken Seite durch und seine Hereingabe fand einen Abnehmer.  Das 3:2 für das Heimteam war Tatsache, kurz darauf folgte der Schlusspfiff.

Gut gekämpft, leider doch verloren

Dies ist eine bittere Niederlage, welche zuerst noch verdaut werden musss. Trotzdem wurde bis zum Schluss gekämpft. Wir wollen das Positive dieses Spiels mitnehmen und das Negative im Training aufgreifen und nächstes Mal besser machen.

Das nächste Spiel findet diesen Donnerstag um 20.15 Uhr auf der Weiersmatt statt. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Matchtelegramm

Spieldatum
12.09.2020
Anspielzeit
18:30
Ort
Bossloch, Roggwil - Hauptplatz
Torfolge
21" 0:1 Arian Gashi
33" 1:1
48" 2:1
88" 2:2 Christian Wisler
92" 2:3
Karten
gelbe Karte Arian Gashi, gelbe Karte Fabian Bühler
Kader
Abimanju Subramaniam, Arian Gashi, Arthur Hoz, Christian Wisler, Christian Zaugg, David Beutler, Dominic Wisler, Elias Reber, Fabian Bühler, Kaspar Berger, Mario Berger, Michel Kobel, Nicolas Blum, Nicolas Rettenmund, Roman Bärtschi , Stefan Amstutz, Thomas Gasser
Bemerkungen
SVS ohne: Adrian Fankhauser, Daniel Pfäffli, Florian Kobel, Jonas Steiner, Jonas Blaser, Luca Gfeller, Lukas Rauch, Malik Friedli, Nicolas Zürcher, Raphaël Iseli, Simon Amstutz, Simon Fankhauser, Stefan Zürcher, Urs Neuenschwander
RTeamSSPPSNUTGTE
1.FC Bützberg1021279103317
2.FC Herzogenbuchsee1018195141912
3.YF United Huttwil 2017816165211711
4.FC Aarwangen79155202814
5.SC Burgdorf942144322721
6.FC Roggwil811124401920
7.FC Zollbrück926124501716
8.AS Italica91482521821
9.SV Sumiswald101372711925
10.FC Lotzwil-Madiswil81062601122
11.SC Huttwil853170938
Stand: 04.12.2020 23:59:03 / Aktuelle Rangliste auf football.ch