Sportverein
Sumiswald

SVS eine Runde weiter

30.07.2017
Christian Wisler
599 Hits
1:4
FC Aarwangen
 
1. Mannschaft

Bei sommerlichen Temperaturen gewinnt der SVS beim FC Aarwangen mit 1:4. Somit gewinnt der Aufsteiger gegen den Absteiger. Es war jedoch ein hartes Stück Arbeit. Sumiswald ist mit diesem Sieg im Berner Cup eine Runde weiter.

Bereits beim Aufmarsch auf den Platz in Aarwangen wurde klar, dass dies kein einfaches Spiel wird. Im Wald wurde es von Minute zu Minute heisser. Nach dem Einlaufen warnte Herrmann Ryser nochmals vor der Hitze und vor dem aufsässigen Gegner. Doch seine Spieler hatten etwas Mühe seine Worte umzusetzen. Das Heimteam aus Aarwangen hatte zu Beginn deutlich mehr Spielanteile. Doch in der 14. Minute ging Sumiswald doch in Führung. Es war eine sehr kurioses Tor. Ein weiter Ball von Lorenz Sommer wurde von zwei Verteidiger verlängert und Josia Berger spekulierte sehr gut und konnte den Ball per Kopf über den heraus stürmenden Torhüter ins Tor  ablenken. Doch bereits acht Minuten später war die Partie bereits wieder ausgeglichen. Nach einem ruhenden Ball ging ein Gegenspieler am weiten Pfosten vergessen, welcher den Ball ohne Mühe über die Linie schieben konnte. Mit diesem Resultat ging es dann in die Pause. Sumiswald hatte in der ersten Hälfte ziemlich Mühe mit der Spielweise der Gegner. Doch man blieb in der Pause positiv.

Klare Steigerung nach der Pause

Gleich nach der Pause kamen die Gäste zu einem Eckball. Lorenz Sommer konnte die Hereingabe von Christian Wisler irgendwie über die Linie drücken. Dann waren die Sumiswalder endlich im Spiel angekommen. Die Spielzüge wurden nun besser durchgeführt und es wurden auch diverse Torchancen herausgespielt. Die Erlösung gelang dann nach knapp 70 Minuten. Innerhalb von einer Minute gelang dem SVS ein Doppelschlag. Zuerst war es Adrian Nyffenegger, welcher wohl zur Mitte flanken wollte, den Ball jedoch in der weiten Torecke versenkte. Nur gerade eine Minute später profitierte Lukas Müller von einem groben Schnitzer in der Abwehr von Aarwangen. Er schob alleine vor dem Torhüter Souverän zum Schlussresultat von 1:4 für den SVS ein. Somit ist Sumiswald im Berner Cup eine Runde weiter und wartet jetzt auf die Auslosung. Die zweite Runde im Berner Cup findet bereits nächstes Wochenende statt.

Noch zwei Wochen bis zum Meisterschaftsbeginn

In der Vorbereitung bleiben nun noch zwei Wochen. Sumiswald bestreitet am nächsten Mittwoch noch eine Testspiel und am Wochenende die zweite Cup Runde. Dann beginnt gegen den FC Herzogenbuchsee die Meisterschaft in der 3. Liga.