Sportverein
Sumiswald

Statuten

Auszug aus den Vereinsstatuten:

Art. 1 Name / Sitz

Der SPORT-VEREIN SUMISWALD (SVS) - gegründet am 10. August 1962 unter dem Namen "Kolibry-Rangers" und umbenannt am 31. Oktober 1964 - ist ein Verein gemäss Artikel 60 ff ZGB mit Sitz in Sumiswald.

Art. 2 Zweck

Der SVS bezweckt das Betreiben und die Förderung sämtlicher integrierter Sportarten - insbesondere des Fussball-Sports unter Wahrung des Fairplay-Gedankens - sowie die Pflege der Kameradschaft. Der SVS ist politisch und konfessionell neutral.

Art. 3 Dachverbände

Der SVS ist Mitglied des Schweizerischen Fussballverbandes  (SFV) und des Fussballverbandes Bern-Jura (FVBJ).

Die Statuten, Reglemente und Beschlüsse der FIFA, der UEFA, des SFV und des FVBJ sind für den SVS sowie seine Mitglieder, Spieler und Funktionäre verbindlich, soweit sich diese mit dem Fussball-Sport beschäftigen.

...

Vereinstatuten SV Sumiswald
PDF-Datei, Stand 2011